→Springe direkt zum Inhalt

Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag

08.08.2011 | Informationen zur Vergabe von Gutachten

Gutachter im Rahmen des geplanten TA-Projekts »Postdienste und moderne Informations- und Kommunikationstechnologien« bis zum 12.09.2011 gesucht

Die Bereiche Post und Telekommunikation stellen zentrale Agenturen der Vermittlung gesellschaftlicher Kommunikation dar. Zwischen beiden bestehen enge Wechsel- und Konkurrenzbeziehungen. Aktuell sind Post und Telekommunikation bestrebt, das Potenzial der Digitalisierung auf allen Ebenen der Diensteerbringung zu nutzen. Vor diesem Hintergrund soll in der TA-Untersuchung »Postdienste und moderne Informations- und Kommunikationstechnologien« der Frage nachgegangen werden, welchen Beitrag moderne Informations- und Kommunikationstechnologien zur Erbringung des Postuniversaldienstes leisten könnten und welche Risiken für den Postuniversaldienst in der zunehmenden Verbreitung von Informations- und Kommunikationstechnologien liegen. Es soll insbesondere untersucht werden, welchen Beitrag diese Technologien zu Erfüllung von Postuniversaldienstauflagen bezogen auf die Briefpost und als Ersatz herkömmlicher Briefpost leisten können.

Im Rahmen des Projekts vergibt das TAB ein (ggf. mehrere) Gutachten. Zur inhaltlichen Fundierung der Untersuchungsschwerpunkte des Projekts – insbesondere einer umfassenden Bestandsaufnahme des derzeitigen und absehbaren Einsatzes von Informations- und Kommunikationstechnologien im Postsektor – soll das Gutachten einen substanziellen Beitrag leisten.

Informationen zur Gutachtenvergabe

Zum Seitenanfang