→Springe direkt zum Inhalt

Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag

Christine Katz • Joachim J. Schmitt • Leonhard Hennen • Arnold Sauter

Biotechnologien für die Dritte Welt

Eine entwicklungspolitische Perspektive?

Titelinformationen des Verlags

Die rasanten Fortschritte in der modernen Biotechnologie eröffnen ein weites Spektrum von Anwendungsmöglichkeiten in der Landwirtschaft, der Industrie, der Medizin, im Umweltschutz und bei der schonenden Nutzung von Ressourcen. Entsprechend verheißungsvoll erscheinen Überlegungen, mit diesen Technologien zur Lösung oder zumindest Linderung zentraler Probleme von Entwicklungsländern wie Armut, unzureichende Ernährung und schlechte gesundheitliche Versorgung beizutragen. Andererseits verbindet sich mit ihrem Einsatz aber auch die Sorge, daß sich die technologische und wirtschaftliche Kluft zwischen armen und reichen Ländern noch weiter vertiefen könnte. Um das Potential moderner Biotechnologien für Entwicklungsländer, d.h. ihre sozioökonomischen Chancen und Risiken, beurteilen zu können, analysiert diese Studie, ausgehend vom Stand der biotechnologischen Forschung und ihren derzeitigen Einsatzmöglichkeiten, erwartbare Folgen für die ökonomische, ökologische und soziale Situation der Staaten der "Dritten Welt". Eine darauf folgende Bewertung der Biotechnologie im Lichte entwicklungspolitischer Zielsetzungen dient als Ausgangspunkt, um Schlußfolgerungen für die zukünftige deutsche Entwicklungszusammenarbeit zu ziehen und Anregungen hierfür zu formulieren.

Das Buch kann direkt beim Nomos Verlag bestellt werden.

Cover

Cover der Publikation

Bibliografische Angaben

BibTeX | RIS
Bibliografische Angaben
Titel Biotechnologien für die Dritte Welt
Untertitel Eine entwicklungspolitische Perspektive?
Verfasser Christine Katz • Joachim J. Schmitt • Leonhard Hennen • Arnold Sauter
Reihe Studien des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag, Bd. 2
Verlag Nomos Verlag, Berlin
Erscheinungsjahr 1996
Umfang 230 S.
ISBN 978-3-89404-811-2
Preis 18.90 €
Zum Seitenanfang