→Springe direkt zum Inhalt

Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag

20.04.2021 | Informationen zur Vergabe von Gutachten

Gutachter/innen zum Thema Frühwarnsysteme gesucht

Im Rahmen des TA-Projekts »Krisenradar – Resilienz von Gesellschaft, Politik und Wirtschaft durch Krisenvorhersage stärken« sind drei Gutachten zu vergeben, die zum einen die nationalen bzw. internationalen Erfahrungen vor allem politischer Einrichtungen mit Frühwarnsystemen in der aktuellen Pandemiekrise aufarbeiten, zum anderen Gefahren mit hohem Krisenpotenzial für Deutschland prospektiv und kategorisierend analysieren.

  • Abgabetermin für Angebote ist der 17.5.2021.
  • Mit der Bearbeitung der Gutachten soll (voraussichtlich) ab dem 1.7.2021 begonnen werden.
  • Die Vorlage der Gutachten muss bis zum 15.11.2021 erfolgen.

Ausführliche Informationen zur Gutachtenvergabe

Zum Seitenanfang