→Springe direkt zum Inhalt

Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag

19.08.2016 | Neuerscheinung

Ein Blick zurück in die Jahre 2014 und 2015

Der neue Tätigkeitsbericht des TAB liegt vor

Der Tätigkeitsbericht 2014/2015 bietet einen Überblick über Aktivitäten und Ergebnisse des TAB in den beiden ersten Jahren der laufenden Legislaturperiode des Bundestages. Der Schwerpunkt liegt auf einem komprimierten Überblick der konzeptionellen und personellen Veränderungen, die aus der Zusammenarbeit des ITAS mit den Kooperationspartnern IZT, UFZ und VDI/VDE-IT beim Betrieb des TAB resultierten. Dazu kommen Kurzdarstellungen insbesondere von Untersuchungen, die im Berichtszeitraum mit der Vorlage von Endberichten abgeschlossen wurden.

Das Vorhaben, die Ergebnisse des TAB an geeigneter Stelle in kürzerer und damit leserfreundlicherer Form zu vermitteln, wurde nach der Etablierung der TAB-Fokusreihe nun auch beim Tätigkeitsbericht umgesetzt. Bei den Projekten wurde eine 1-seitige, steckbriefartige Darstellung gewählt, weiterführende Informationen liefert das Internetangebot einschließlich der TAB-Briefe.

Etwas mehr Platz wurde den neuen Kooperationspartnern, der Erweiterung der Aufgabenstellung sowie den methodischen Grundlagen und den ersten Ergebnissen in den Arbeitsbereichen Horizon-Scanning und Stakeholder Panel TA gewidmet. Auch der abschließende Höhepunkt des Berichtszeitraums, die Jubiläumsfeier zu 25 Jahren Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag am 2. Dezember 2015, wird im Tätigkeitsbericht ein wenig ausführlicher resümiert.

Zum Seitenanfang