→Springe direkt zum Inhalt

Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag

22.06.2021 | Neuerscheinung

Neue Themenkurzprofile aus dem Horizon-Scanning

Wie sieht die Toilette der Zukunft aus? Welchen Mehrwert bietet die Digitalisierung von Kulturgütern? Welchen Beitrag können Technologien zur Minimierung von Lebensmittelverlusten leisten? Kann KI Emotionen erkennen und ist der Hyperloop nur ein Hype? Kompakte Antworten zu aktuellen Fragen und Impulse für zukünftige Forschung und Innovation bieten unsere fünf neuen Themenkurzprofile aus dem Horizon-Scanning.

Die Themenkurzprofile des Untersuchungszyklus im ersten Halbjahr 2021 gehen auf 22 Themenskizzen zurück, aus denen nach umfassender Diskussion im TAB-Team die folgenden fünf Themen aufgrund ihrer Relevanz im gesellschaftlichen Diskurs und im Hinblick auf potenzielle gesetzgeberische Handlungsbedarfe ausgewählt wurden:

Die einzelnen Themenkurzprofile haben einen Umfang von 6 bis 10 Seiten. Sie schließen mit einer Beschreibung vertiefender Bearbeitungsmöglichkeiten und enthalten ein ausführliches Quellenverzeichnis. Die Themenkurzprofile liefern zudem Impulse für den TAB-Themenfindungsprozess der Fraktionen und Ausschüsse und können als Informationsquellen für die alltägliche parlamentarische Arbeit genutzt werden.

Das Horizon-Scanning wird am TAB seit 2014 durchgeführt. Alle 49 bisher erschienenen Themenkurzprofile finden Sie hier.

Zum Seitenanfang