Informationen in Leichter Sprache

Willkommen auf der Internet·seite vom Büro für Technik·folgen-Abschätzung beim Deutschen Bundes·tag.


Die Abkürzung für Büro für Technik·folgen-Abschätzung beim Deutschen Bundes·tag ist T A B.

sprungmarken_marker_3028

Was tun wir?

Wir informieren über neue Technik und neue Erfindungen.

Zum Beispiel über

  • selbst·fahrende Autos

    Das sind Autos ohne Fahrerin oder Fahrer.
     
  • Roboter, die Menschen bei der Pflege helfen.
     
  • neue Medi·kamente.
     
  • Computer·programme für blinde Menschen.
     

Wir prüfen: Welche Folgen hat eine neue Technik?

Wir fragen Menschen, die eine neue Technik schon aus·probiert haben.

Zum Beispiel ein Roboter für die Pflege:

  • Was ist gut am Pflege·roboter?
     

  • Was ist schlecht?
     

  • Hat der Pflege·roboter geholfen?
     

  • Oder hat der Pflege·roboter geschadet?

Wir sagen dazu: Technik·folgen·abschätzung.
 

pflege-roboter gut-schlecht

Wen informieren wir?

Wir informieren die Ab·geordneten im Deutschen Bundes·tag.

Die Ab·geordneten

  • sprechen über neue Gesetze.
     
  • beschließen neue Gesetze, die für ganz Deutschland gelten.
     
  • stimmen ab, wofür die Regierung Geld ausgeben will.

Darum ist für die Ab·geordneten wichtig:

  • Sie müssen gut über neue Technik informiert sein.
     
  • Sie müssen wissen, welche Folgen eine neue Technik für die Menschen haben kann.
bundes-tag

Alle Menschen sollen über neue Technik informiert sein.

Darum stellen wir die Informationen auch auf unsere Internet·seite.
 

Was finden Sie auf unserer Internet·seite?

Auf unserer Internet·seite finden Sie Informationen über neue Technik
und über neue Erfindungen, die wir

  • schon unter·sucht haben.
     

  • gerade unter·suchen.
     

Beispiele für unsere Arbeit

Sagen Sie uns Ihre Meinung

  • Ist unsere Internet·seite gut?
     
  • Was ist schlecht an unserer Internet·seite?
     
  • Fehlen wichtige Informationen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail an: buero∂tab-beim-bundestag.de 

Oder Sie benutzen unser Rück·melde·formular unten.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

smiley froh unfroh feedback

Wichtig: An manchen Feldern ist ein Sternchen (*). Diese Felder müssen ausgefüllt werden. Sonst können Sie die Nachricht nicht an uns schicken.

*
*
*
Ihre persönlichen Daten werden gespeichert. Wir gehen sorgfältig mit Ihren persönlichen Daten um. Das steht auch in den Datenschutzhinweisen. Bitte klicken Sie in den kleinen Kreis, wenn Sie einverstanden sind.
* Datenschutz

Sie möchten jetzt die Nachricht an uns schicken. Dann klicken Sie auf den Schaltknopf: Vorschau. Und dann auf den Schaltknopf: Senden

* markiert Pflichtfelder
Europäisches Logo für einfaches Lesen | Inclusion Europe

Erklärung zur Barriere·freiheit

Barriere·freiheit ist:

Alle Menschen sollen diese Internet·seite benutzen können.
Es darf keine Hindernisse geben.
Das steht so im Gesetz.

Zum Beispiel:
Blinde Menschen können eine Internet·seite nicht sehen.
Barriere·frei bedeutet: Die Seite wird vorgelesen.

Diese Erklärung zur Barriere·freiheit ist vom 1. Februar 2022.
Das TAB will die Internet·seite weiter verbessern.
Damit die Seite ganz barriere·frei wird.
Das wird dann überprüft.
Die letzte Bewertung war am 8. Dezember 2021.

Nicht barriere·freie Inhalte
Es gibt noch nicht barriere·freie Inhalte.
Das sind:

  • einige PDF-Dokumente.
    Die auch herunter geladen werden können.
  • verlinkte Videos ohne Unter·titel.

Das wollen wir noch machen
Alle PDF-Dokumente sollen barriere·frei gemacht werden.

Alle Videos bekommen Unter·titel.

Rück·meldung und Kontakt

Vielleicht ist diese Internet·seite noch nicht ganz barriere·frei.
Vielleicht fehlt noch etwas.
Zum Beispiel bei
•    Bildern.
•    Erklärungen von Abkürzungen.

Schreiben Sie uns dann eine E-Mail:
Die E-Mail Adresse ist:

buero∂tab-beim-bundestag.de 

Oder Sie benutzen unser Rück•melde•formular.

Das finden Sie hier:
Rück•melde•formular

Hier bekommen Sie Hilfe

Sie haben eine Frage gestellt.
Und sind mit der Antwort nicht zufrieden.
Vielleicht gibt es sogar Streit.

Dann können Sie an die Schlichtungs·stelle schreiben.
Oder anrufen.
Die Schlichtungs·telle hilft.
Damit der Streit aufhört.
Und alle zufrieden sein können.

Das kostet kein Geld.
Sie brauchen auch keinen Anwalt.

Mehr Informationen dazu gibt es auf der Internet·seite 
von der Schlichtungs·stelle:
www.schlichtungsstelle-bgg.de 

Kontakt

Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (BGG)
Mauerstraße 53
10117 Berlin
Telefon: 030 18 52 72 80 5
Fax: 030 18 52 72 90 1
E-Mail: info∂schlichtungsstelle-bgg.de

 

Bildnachweise

© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen | Illustrator Stefan Albers | Atelier Fleetinsel 2013

© SymbolStix pictures | n2y LLC 2020–2021

© Europäisches Logo für einfaches Lesen | Inclusion Europe | www.leicht-lesbar.eu

Textbearbeitung und Prüfung

Leichte Sprache Büro Habila Ulm