navi app apps für menschen mit behinderung

Technik für Menschen mit Behinderung 

Menschen mit Behinderung haben im All·tag oft Schwierig·keiten.

Zum Beispiel: Ein Rollstuhl·fahrer möchte ein Museum besuchen.

Der Eingang zum Museum ist aber nur über eine Treppe möglich.  

Jetzt gibt es Computer·programme für das Smart·phone.

Ein anderes Wort für ein solches Computer·programm ist App.

Das spricht man: äp

Eine App kann zeigen: Wo gibt es ein Museum ohne Treppen?

Dann können Menschen mit Behinderung ihre Frei·zeit besser planen.

Wir wollen heraus·finden:

  • Wie kann Technik das Leben für Menschen mit Behinderung  leichter machen?
     
  • Welche Apps können gut helfen?
     
  • Wie muss eine App sein, damit sie jeder gut bedienen kann? 
     

In Schwerer Sprache heißt das Projekt: Potenziale von mobilem Internet und digitalen Technologien für die bessere Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
 

Beispiele für unsere Arbeit