→Springe direkt zum Inhalt

Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag

16.06.2021 | Informationen zur Vergabe von Gutachten

Gutachter/innen zum Thema Vulnerabilität des Verkehrs- bzw. Gesundheitssystems gesucht

Im Rahmen des TA-Projekts »Krisenradar – Resilienz von Gesellschaft, Politik und Wirtschaft durch Krisenvorhersage stärken« sind zwei Gutachten zu vergeben, die die Verletzbarkeit des Verkehrssystems bzw. des Gesundheitssystems in Deutschland hinsichtlich der systemischen Risiken Klimawandel, Pandemien und Cyberkriminalität analysieren.

  • Abgabetermin für Angebote ist der 21.7.2021.
  • Mit der Bearbeitung der Gutachten soll (voraussichtlich) ab dem 1.10.2021 begonnen werden.
  • Die Gutachten sollen bis zum 31.01.2022 fertiggestellt werden.

Ausführliche Informationen zur Gutachtenvergabe

Zum Seitenanfang